How to Setup Hosted Exchange 2013 (Multi-Tenancy)

Need some guidance to setup Hosted Exchange 2013? I’ll share my thoughts

Please note that the following information is only guidance and will help you installing a non-productive environment for testing purposes. There might other or different steps be necessary for you to successfully install a productive hosted Exchange environment. This guide should provide help to build the Structures to “isolate” different Tenants on Exchange 2013

Continue reading

wieder im Rennen… HPI Baja 5B SS

Der Renner ist zurück auf der Piste!! Natürlich noch grösser, noch stärker und noch schneller!

Nach dem RC-Buggy Rennen in Birmensdorf und nachdem der Martin mich vor ein paar Wochen Live von seinem Baja überzeugt hatte, hab ich den starken Frankenkurs zu meinen Gunsten genutzt und mir in den USA beim Händler meines Vertrauens einen HPI Baja 5B SS Bausatz bestellt. Bingo!HPI Baja 5b SS
Jetzt wo meine Freundin wieder in Buenos Aires ist, kann ich etwas Ablenkung gebrauchen Continue reading

wieder in Zürich

… ja tatsächlich. Ich bin wieder daheim. Nachdem aus dem Job in den Bahamas trotz Zusage nichts geworden ist, mir das Geld ausging und Arbeiten in Argentinien keine wirkliche Option war habe ich mich kurzerhand entschlossen wieder nach Zürich zu fliegen.

Nun bin ich bereits seit etwa drei Wochen wieder in Zürich. Ich habe bereits einen Job und eine temporäre Unterkunft. Ende Juni gibts eine richtige Bleibe und als nächstes wird wieder an Servern und Netzwerken gewerkelt was das Zeug hält. In meinem neuen Job gibts viel Hardware, schnelles Internet und viel zu virtualisieren :-)

Der Blog wird auch bald auf ein aktuelles WordPress aktualisiert, neu verpackt und dann gibts auch wieder technische Artikel für die Interessierten

Reise fertig, und doch noch nicht nach Hause…

427 Tage lang war ich unterwegs, habe knapp 26’000km mit dem Auto zurückgelegt, neun Länder besucht, aber trotz geplanter Weltreise habe ich es nicht über den Südamerikanischen Kontinent hinausgeschafft. Im Gegenteil, ich habe ich buchstäblich in den Kontinent, die Kultur und die Menschen hier verliebt. Ganz besonders in eine wahnsinnig hübsche, intelligente und liebenswerte Frau namens Fernanda.

Auf jeden Fall bleibe ich bis auf weiteres mit ihr in Buenos Aires. Die Überraschung war übrigens ein voller Erfolg 😉 Sie machte sich schon Gedanken ich würde gar nicht mehr zurückkomen. Jetzt bin ich wieder in der Grossstadt, voller Energie, Liebe und vielen Ideen was ich hier mit meiner Zeit anfangen und hoffentlich sogar zu Geld machen könnte. Nun werde ich mal klären, wie realistisch meine Möglichkeiten hier sind und wie sich meine vielen Ideen umsetzen lassen. Es hat für alle was dabei; Musiker, Reisende und daheimgebliebene.

In Zukunft wird es hier im Blog also wieder eher allgemeine und technische Beiträge geben. Natürlich werde ich auch über mein Leben in Buenos Aires berichten.

bleibt am Ball.